Ski alpin, Snowboarden, Langlauf, Schneeschuhwandern, Skibergsteigen

Ski alpin
Ein Skigebiet mit 70 Hektar befahrbarer Fläche, 20 km sehr breiter Pisten und einem flächendeckenden System programmierter Beschneiung ist genau was Sie brauchen, um Ihren Skiurlaub zu genießen. Doch gibt es natürlich noch mehr: Trainingslager für Anfänger; technische Abfahrten für Stilisten und Liebhaber der Serpentine; und schließlich die „Gran Pista“ für alle, die sich keinen Zentimeter Berg entgehen lassen wollen. Dabei genießt man die ganze Zeit ein atemberaubendes Panorama auf die Brenta-Dolomiten.
Ski Area Monte Bondone

Snowboarden
Mit seiner Superpipe und seinen anderen Elementen stellt der Snowpark des Monte Bondone unterschiedliche Herausforderungen an die Fantasie, an das Können und an den Mut der Snowboarder. Nur wenige Kilometer von Trient entfernt, ist der Funpark mit öffentlichen Verkehrsmitteln und dem Skibus leicht zu erreichen.

Langlauf
Egal ob man sich schnell oder langsam auf den Ski fortbewegt: Langlaufen ist ein einzigartiges Vergnügen. Das Centro Fondo Viote bietet 35 km Loipen für den klassischen sowie für den freien Stil, die eine sonnenverwöhnte Mulde auf 1.565 Meter Höhe durchkreuzen. Es verfügt über programmierbare Beschneiungsanlagen, Parkplätze, eine Langlaufschule, Skiverleihgeschäfte, Umkleideräume mit Toiletten und Duschen sowie über einen Skiwachsraum. Das Zentrum ist auch Startpunkt für Schneeschuhwanderungen und Skitouren. Es gibt außerdem zahlreiche beschilderte Wanderungen für Nordic-Walking-Fans sowie einen Kindergarten und einen Kinderschlittenhang.

E-Mail: ufficiorapportiutenti@asis.trento.it

Schneeschuhwandern
Nur das Knirschen des Pulverschnees unter den Füßen ist zu hören. Eine Schneeschuhwanderung ermöglicht es, die fantastische Landschaft des Monte Bondone auf eine ganz ungewöhnliche Weise zu erleben. Zum Beispiel können Sie allein oder in Begleitung eines Bergführers nach Tierfußspuren im Schnee oder nach einem malerischen Winkel mit atemberaubendem Blick auf die Brenta-Dolomiten suchen.

Skibergsteigen
Von allen Wintersportarten ist Skibergsteigen wohl diejenige, bei der die Nähe zur Natur am größten ist. Während der Aufstieg mit zauberhaften Hochgebirgslandschaften belohnt, wartet die Abfahrt mit dem würzigen Duft frischer Bergluft und mit Wolken aufwirbelnden Pulverschnees auf. Egal ob Sie Anfänger oder Experte sind, auf Monte Bondone kommen Sie bestimmt auf Ihre Kosten, denn das breite Angebot umfasst Touren unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade.

(Fotos: M. Menestrina)

Telefono
0461 216000

Aiutaci a migliorare questa pagina

© 2019 Comune di Trento powered by ComunWEB con il supporto di OpenContent Scarl